gems im Homedir installieren

Ruby bietet das Tool gem um Gems zu installieren, diese können global installiert werden (hierfür werden Rootrechte benötigt) oder innerhalb des Homedirs. Dazu muss man die /etc/gemrc mit folgenden Inhalt erstellen:

gem: --user-install

In größeren Ruby Projekten, die aus vielen Gems bestehen, werden diese mit dem Tool Bundler verwaltet. Bundler bietet die Möglichkeit benötigte Gems in einem Gemfile zu definieren inkl benötigter Version. Bundler ignoriert leider die /etc/gemrc beim installieren. Um mit Bundler ebenfalls innerhalb des Homedirs gems zu installieren kann man folgenden Befehl nutzen:

bundle install --path ~/.gem
This entry was posted in General, Linux, Short Tips. Bookmark the permalink.

1 Response to gems im Homedir installieren

  1. Thorsten Schöning says:

    “–user-install” scheint nicht zu verhindern, dass Packages in einem systemweiten Cache im Installatioonsverzeichnis landen, in dem man normalerweise keine Schreibrechte haben sollte. In meinen Fällen muss ich tatsächlich “–install-dir C:\Users\[…]\.gem\ruby\2.6.0” mit einem Benutzer spezifischen Pfad angeben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.